Sonntag, 22. März 2015

Spezialitäten-Haus G. Schulteis + Gewinnspiel

Heute möchte ich euch das Spezialitäten-Haus vorstellen. Über hallimash, ein Netzwerk für Blogger und Produkttester habe ich nun die Möglichkeit das Spezialitäten-Haus kennenzulernen. Ich habe eine tolle Dose mit Köstlichkeiten zugesendet bekommen und möchte euch auch daran teilhaben lassen. Wenn ihr etwas weiterlest, gibt es sogar etwas zu gewinnen...





Geschichte
Das Spezialitäten-Haus wurde am 05. Oktober 1984 von Günther Schulteis gegründet und liefert nun schon seit über 30 Jahren feinste Confiserie Waren und Delikatessen in die ganze Welt.
Anfangs begann der Konditormeister mit nur drei Produkten. Im Laufe der Jahre stieg die Nachfrage stetig und das Sortiment wurde erweitert. Heute kann man über 300 feinste Confiserie Waren und Delikatesse aus dem Spezialitätenhaus bekommen.

Alleine der Weihnachtskatalog besteht aus 84 Seiten und bietet neben süßem Weihnachtsgebäck auch Torten und Kuchen, aber auch Herzhaftes. Man findet im Spezialittäten-Haus alles, was das Herz begehrt, wie zum Beispiel 
  • Feinste Aachener Printen
  • Nürnberger Lebkuchen
  • Dominosteine
  • Zimtsterne
  • Spekulatius
  • Gebäckspezialitäten
  • Marzipan
  • Stollen
  • Baumkuchen
  • Torten
  • Kuchen
  • belgische Pralinés
  • Honigspezialitäten
  • Salzgebäcke
  • Liköre 
  • herzhafte Delikatessen. 
Die Köstlichkeiten bekommt man in kunstvollen Truhen, wunderschönen Dosen oder Geschenkverpackungen. Auch kann man die Pakete im Namen an seine Lieben, Freunde oder Kunden versenden lassen.

Man findet das Spezialitäten-Haus auch auf Facebook und erfährt dort aktuelle Neuigkeiten und Aktionen.

Stöbert doch einfach mal im Online-Shop des Spezialitäten-Hauses. Vielleicht findet ihr dort noch ein paar SpeziHaus-Ostergeschenke. Wenn ihr euch für den Newsletter anmeldet erhaltet ihr sogar einen 5 €-Gutschein. 


Ich stelle euch nun die Geschenk-Truhe "Rosentraum" vor. Sie kostet 21,95 € man kann sie >> HIER << bestellen.

Ein Traum für alle Romantiker und Genießer ist diese hochwertige Metalldose mit dem Rosengemälde des Malers Renoir. Gefüllt mit unseren Baumkuchenspitzen, Mozartkugeln und Vollmilch-Crispies ist sie etwas ganz Besonderes für alle Liebhaber edler Köstlichkeiten. Überraschen Sie einen liebenswerten Menschen (Maße: 24 x 18,5 x 6,5 cm)!

Sie hat folgenden Inhalt:























Mozartkugeln, 300 g
Die Mozartkugel hat einen Haselnuss-Nougat-Kern. Dieser ist umhüllt von feinem Pistazien- und Mandel-Marzipan.
Abgerundet wird die Kugeln mit einer Umhüllung von Zartbitter-Schokolade.























Zutaten:
Pistazien-Marzipan (22%), Marzipan (22%), Nuss-Nougat (15%), Zucker, Mandeln (11%), Kakaomasse, Haselnüsse (6%), Kakaobutter, Süßmolkenpulver, Magermilchpulver, Invertzuckersirup, Butterreinfett, Pistazien, Milchzucker, Emulgator: Soja-Lecithine, Feuchthaltemittel: Invertase, natürliches Aroma
Kann Spuren von Erdnüssen und Gluten enthalten.







Vollmilch-Crispies, 100 g
Knusperpralinen mit Milchschokolade

Zutaten:
Zucker, Cornflakes (Mais, Zucker, Salz,Gerstenmalzextrakt), Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Mandeln (6%), Süßmolkenpulver, Milchzucker, Butterreinfett, Emulgator: Sojalecithine, Aroma






Baumkuchenspitzen mit Rum, 150 g
Der in 9-12 Schichten gebackene Baumkuchen wird zunächst in Ringe und dann in Stücke geschnitten. Die so entstandenen Spitzen werden mit Rum getränkt und dann mit Schokolade überzogen.



Zutaten:
36 % Edel-Zartbitterschokolade, Vollei, Butterreinfett, Zucker, Weizenmehl, 5 % Jamaica-Rum, Marzipan, Weizenstärke, Invertzuckersirup, Aroma, Emulgator: Mono- und Diglyceride sowie Polyglycerinester von Speisefettsäuren, jodiertes Speisesalz 







Baumkuchenspitzen mit Orangenlikör, 150 g
Der in 9-12 Schichten gebackene Baumkuchen wird zunächst in Ringe und dann in Stücke geschnitten. Die so entstandenen Spitzen werden mit Orangenlikör getränkt und dann mit Schokolade überzogen.





















Zutaten:
Zucker, Vollei, Butterreinfett, Kakaobutter, 6 % Orangenlikör, Vollmilchpulver, Weizenstärke, Marzipan (Zucker, Mandeln), Aroma, Kakaomasse,Süßmolkenpulver, Emulgatoren: (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Polyglycerinester von Speisefettsäuren,Sojalecithine), jodiertes Speisesalz



Ostern verbringen wir, wie in jedem Jahr bei Oma und Opa. Die haben einen ehemaligen Bauernhof mit Garten, Hof und Wiesen rund um ihr Haus. Ebenfalls sind meine Schwägerinnen mit ihren Familien da und somit sind wir einige Leute mit vielen Kindern. Jedes Jahr versteckt mein Schwiegervater 60 Eier rund um das Haus, sehr weitläufig verstreut und immer in neuen verstecken. 
Am Ostersonntag bekommen alle ein kleines Eimerchen und los geht die Eiersucher. groß und klein, jung und alt zieht los und versucht die meisten Eier zu finden. Es macht riesigen Spaß, doch gegen die Kinder hat man kaum eine Chance. 
Nach einer ausdauernden und lustigen Suche geht es dann ans Zählen. Wer hat wohl in diesem Jahr die meisten Eier gefunden. Mein großer hat sich immer gefreut, wenn er die schönsten Farben ergattert hat (lustigerweise pink und rot). Ich freue mich schon sehr auf das diesjährige Suchen und habe vorab schon selber Osterhase gespielt...



Im Ritterzelt















Im Holzkorb













Im neuen Spielregal














oder doch im Garten...
...ich suche weiter






Mmmh, ich glaube hier findet keiner die Dose...














Mein Fazit:
Ich habe mich etwas genauer in dem Shop vom Spezialitäen-Haus umgeschaut und es gibt dort viele leckere Köstlichkeiten. Es lohnt sich in jedem Fall dort zu stöbern. Anhand der Produkte aus der Geschenk-Truhe "Rosentraum" kann ich versichern, dass die Produkte qualitativ sehr hochwertig sind und absolut zu empfehlen.

Ich liebe Mozartkugeln und die aus dem Spezi-Haus schmecken einfach perfekt. Ich bin gerade zu Besuch bei meinen Eltern und auch hier sind die kleinen goldenen Kugeln sehr beliebt. Zum Glück sind sehr viele in der Box enthalten...

Auch die Vollmilch-Crispies sind sehr fein und waren bei allen sehr beliebt und kamen bei restlos allen sehr gut an. Leider waren sie auch in kürzester Zeit verschwunden...

Mmmh... Baumkuchenspitzen... Da muss ich glaube ich nicht viel zu sagen ;-) Einfach köstlich. Sie sind zwar in der Weihnachtszeit sehr beliebt - warum eigentlich? Auch unter dem Jahr passen Sie sehr gut zu einer Tasse Tee oder Kaffee und genau so haben wir sie dann genossen.


Vielen Dank an das hallimash-Team und das Spezialitäten-Haus, dass wir mit diesen Köstlichkeiten verwöhnt wurden...
#SpeziHaus


Gewinnspiel

Und nun habe ich noch eine Überraschung für euch. Ihr könnt eine Köstlichkeit aus dem Spezialitäten-Haus gewinnen. 

Schaut euch dazu den Spezialitäten-Haus-Shop an und teilt mir in einem Kommentar mit, welches Produkt ihr am liebsten gewinnen wollt und wo ihr es an Ostern gut verstecken würdet, bzw. versteckt habt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum Ostermontag 06.04.2015 um 12:00 Uhr. Ihr müsst Leser meines Blogs oder Fan meiner Facebookseite ApfelHausBaum-Familie sein und eine Versandadresse in Deutschland haben. 

Bitte teilt mir mit, wo ihr mir folgt und wie ich euch im Gewinnfall erreiche. Der Gewinn wird direkt vom Spezialitäten-Haus versendet und mit Gewinnspielteilnahme erklärt ihr euch einverstanden, dass ich die Adresse des Gewinners weiterleite.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich bin gerne Leserin über GFC- Name: Eisteepfirsich und würde mir folgendes aussuchen:
    Das große Osterpaket

    Verstecken würde ich es in unserem Garten.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    So ein leckeres Gewinnspiel!
    Also ich finde den Baumkuchen ja megalecker! Am Liebsten würde mich da reinlegen, aber dann darf ich nicht mehr auf’s Sofa… :-(
    Ich fände dieses Paket echt lecker, da von allen was drin ist:
    http://www.spezi-haus.de/geschenk-empfehlungen/grosse-festtagsmischung.html

    Und verstecken würde ich die Sachen im Gemüsefach des Kühlschrankes! Da kann ich sicher sein, das sie vom Rest der Familie nicht gefunden werden und ich sie alle für mich alleine habe! Aber o.k. - ich würde auch teilen. Ist ja auch ein großes Paket ;-)

    Viele Grüße
    Sylvi

    elnervo@freenet.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde mich sehr über den Oster-Traum freuen. Und diesen Traum würde ich dann im Wäschschrank verstecken.

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    Ich folge mit Bloglovin als "Vaurien"

    AntwortenLöschen
  4. Würde ''Die Große Festtagsmischung'' im Medizinschrank verstecken :D
    ich folge dir via bloglovin als lisa761.
    lisalosa111@gmail.com
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde das Osterpaket aussuchen

    http://www.spezi-haus.de/frohliche-ostern/das-grosse-osterpaket.html

    und bei schönem Wetter für die Familie im Garten verstecken.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ich folge dir bei Facebook und über Blog connect. Ostergeschenke bei meinen suessen Naschkatzen zu verstecken ist nicht so einfach. Aber weil ich ein großer Märchen Fan bin verstecke ich die Sachen im Uhrenkasten ( hat beim Wolf und den sieben geislein ja auch funktioniert). Das große Osterpaket würde mir am besten gefallen, weil da fuer die ganze Familie etwas dabei ist.

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *