Sonntag, 6. Januar 2019

Kaki + Walnüsse - brandnooz Produkttest

Ich durfte am Produkttest "Entdecke ausgezeichnete Früchte aus Europas Regionen!" von brandnooz teilnehmen. Ich habe folgedes Testpaket erhalten:

  • 4 Kaki Ribera del Xúquer g.U. 
  • 2 je 1 kg große Tüten Walnüsse Noix de Grenoble g.U.

Zum Produkt:

Kaki Ribera del Xúquer g.U. – eine ausgezeichnete spanische Frucht
Diese Kaki, die ihren Namen ihrer Anbauregion im spanischen „Ribera del Xúquer“ verdankt, unterscheidet sich von anderen Kakis durch ihre besondere ovale Form und Größe. Von der spanischen Sonne geküsst, zeichnet sie sich nicht allein durch ihre goldgelbe Farbe aus, sondern auch durch ihren besonders fruchtigen und süßen Geschmack. Mit vielen Mineralien, Ballaststoffen und Vitamin A ist die Kaki eine fruchtig leckere Nährwertquelle in der kalten Jahreszeit. Pur ist sie ein leckerer Snack, sie lässt sie sich aber auch hervorragend für verschiedene köstliche Gerichte verwenden.


Walnüsse Noix de Grenoble g.U. - ausgezeichneter französischer GeNuss!Aus den französischen Alpen stammend, feiert die Walnuss Noix de Grenoble in diesem Jahr ihr 80-jähriges Jubiläum – bereits seit 1938 trägt sie die Ursprungsbezeichnung. Geerntet in reifem Zustand ist diese Walnuss dank einer besonders sorgfältigen Lagerung ganzjährig verfügbar. Walnüsse sind wahre Allrounder in der Küche: Ob süß oder herzhaft, pur oder kombiniert, roh, geröstet oder gebacken, einfach immer ein GeNuss.

UVP 5,50 € | 1 kg


Unsere Erfahrungen / Fazit:
Wir haben unser Testpaket mit Freunden und der Familie verkostet. Unsere Meinung nach sind die fruchtige Kaki und Walnüsse ein perfekte Kombination. Wir haben sie uns als Nachmittagssnack, als auch als abendliche Nachspeise schmecken lassen. 

Wir waren bei Freunden zum Kaffee eingeladen. Ich habe ein paar Nüsse zu Hause geknackt, zwei Kakis eingepackt und vor Ort etwas angerichtet - alle waren begeistert...
Sowohl die Kakis, als auch die Walnüsse sind von hervorragender Qualität - die Kakis fruchtig und süß, die Walnüsse nussig und vor allem nicht bitter...




Vielen Dank, liebes brandnooz-Team, dass wir vor allem diese Kombination kennenlernen durften...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *