Donnerstag, 7. Mai 2015

Milka Choco Break mit Leinsamen und mit Haferflocken

Ich hatte bei www.dietestfamilie.de Glück und wurde als Tester ausgewählt die neuen Milka Choco Breaks zu testen. Letzte Woche kam mein Testpaket:



Mein Testpaket enthielt:
  • 3 Packungen mit je 3 Riegeln Milka Choco Break Haferflocken
  • 3 Packungen mit je 3 Riegeln  Milka Choco Break Leinsamen
  • 1 Riegel Milka Choco Break Haferflocken
  • 1 Riegel Milka Choco Break Leinsamen
  • 3 Milka Choco Break Grußkarten

Wir haben nun schon fleißig geschlemmt und können unser persönliches Urteil abgeben. Aber nun erst einmal ein paar Infos:

Zum Produkt:
Milka Choco Break mit Haferflocken oder Milka Choco Break mit Leinsamen im praktischem Format und leckerer Zutatenkombination: Zarte Milka Alpenmilch Schokolade zwischen zwei knusprigen Keksen. Der Riegel ist genau das Richtige, um den Vormittag mit neuem Elan fortzusetzen, ganz nach dem Motto: Guter Morgen – Schöner Tag!

Preis: wird nachgereicht


Zutaten:
Zucker, Weizenmehl (21%), Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Butterreinfett, Haferflocken (3%), Palmöl, Gerstenmalzextrakt, Glukosesirup,Butter, Weizenstärke (0,7%), Backtriebmittel (Ammoniumhydrogencarbonat, Natriumhydrogencarbonat), Emulgatoren (Sojalecithin, E476), Vollmilchpulver, Speisesalz, Aromen, Antioxidationsmittel (Natriummetabisulfit), Weizenkleie, Hefeextrakt, Leinsamen. Kakao: 30% mindestens in der Alpenmilch Schokolade. Kann Ei und Sesamsamen enthalten.




Zutaten:
Zucker, Weizenmehl (20%), Kakaobutter, Magermilchpulver, Kakaomasse, Süßmolkenpulver (aus Milch), Palmöl, Butterreinfett, Weizenkleie (3%), Leinsamen (2,5%), Glukosesirup,Gerstenmalzextrakt, Backtriebmittel (Ammoniumhydrogencarbonat, Natriumhydrogencarbonat),Weizenstärke (0,7%), Emulgatoren (Sojalecithin, E476), Vollmilchpulver, Speisesalz, Aromen, Antioxidationsmittel (Natriummetabisulfit), Haferflocken, Butter, Hefeextract. 
Kakao: 30% mindestens in der Alpenmilch Schokolade. 
Kann Ei und Sesamsamen enthalten.




Mein Fazit:
Ein Schoko-Snack genau nach meinem Geschmack - schön Schokoladig, knusprig-keksig und nicht zu riesig. Leider schmeckt mir und meiner Familie Milka Choco Break so gut, dass wir in den letzten Tagen viel zuviel süßes gegessen haben.

Mein absoluter Favorit ist Milka Choco Break mit Leinsamen. Der Keks ist besonders knusprig, wenig süß und die Kombination Schokolade-Leinsamen ist unglaublich lecker. Aber auch die Haferflocken-Variante kann ich wärmstens empfehlen - man muss die neuen Snacks einfach probiert haben...

Vielen Dank an Milka und www.dietestfamilie.de, dass wir die beiden Sorten testen durften...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *