Donnerstag, 13. März 2014

Nonabox Februar 2014

Ich liebe Überraschungsboxen und habe mich daher mal ein bißchen im Internet umgesehen. Es gibt so viele... Besonders gefallen mir die Boxen für Mutter und Kind, daher habe ich mich entschieden die Nonabox zu testen. Die Nonabox ist ein monatliches Überraschungspaket für schwangere Frauen und junge Mütter. Man muss das Geburtsdatum und das Geschlecht angeben, dann wird die Box individuell angepasst. Man erhält sie im Flexi-Abo für 25€ im Monat, darin enthalten ist eine Auswahl von sechs bis neun hochwertige Produkten. Sie ist jederzeit kündbar. Ebenfalls erhältlich sind 3-Monats, 6-Monats- und Jahres-Abonnements. Diese sind dann etwas günstiger im Monat.

Ich musste sehr lange auf meine Box warten, da sie immer Ende des Monats versendet werden und dann gab es auch noch Probleme beim Versand. Bei fast allen Boxen wurden die Daten nicht richtig übertragen und auf den Versandetiketten fehlten jeweils Straße und Hausnummer. Die Boxen gingen zurück an den Absender, wurden neu beschriftet und dann wieder versendet. Heute (13.03.2014!!!) kam sie dann endlich an und ich kann sie euch vorstellen:


Liebevoll und ordentlich verpackt kam die Nonabox bei mir an.








Pucktuch von aden + anais, 1,20 x 1,20 m
UVP 19,95 €
Dieses Tuch gefällt mir sehr gut. Ich liebe Sterne und finde das Design des Tuchs wirklich sehr gelungen. Das Pucktuch ist riesig groß und aus Musselin Baumwolle hergestellt. Es ist sehr weich und vielseitig einsetzbar.





Zeitschrift "junge Familie"












Vöslauer Junior-Mineralwasser ohne Kohlensäure
Preis ca. 0,90 €










Moltex Feuchttücher (24 Stück)

Kann man immer gebrauchen... Zum Preis kann ich nichts sagen, es ist eine Packung für den spanischen Markt.






Crema Rosa Mosqueta del cile
50 ml, UVP 29,00 €, zum Teil bekommt man sie etwas günstiger, allerdings nur in Italien
Es handelt sich hier um eine Gesichtscreme für den italienischen Markt. Sie riecht sehr stark nach Rose. Ich werde sie allerdings nicht testen, da ich eine empfindliche Haut habe und mir diese zu stark parfümiert ist. 



Dentistar Schnuller, Größe 1
Preis ca. 3,49 €

Wir können diesen Schnuller leider nicht verwenden, da unser Sohn diese Schnullerform verweigert. Wir werden diesen dann verschenken.







Nachtlicht Philips LivingColors Mirco "Priness" 
UVP 39,99 €, bei amazon für ca. 25 € erhältlich


Das Highlight der Box... ist eine Lampe für das Kinderzimmer, die mit direkter Steuerung per Berührung auf dem Farbstreifen die gewünschte Farbe einstellt oder per automatischem Farbwechselmodus die Farben wechseln kann. Die Leuchte habe ich direkt ausprobiert und sie funktioniert tadellos. Besonders mein Großer ist begeistert...


süße Postkarten (Liebesbrief)

Anleitung für eine Maske zum basteln von Nonabox

CD DJ NANNA, darauf ist ein ruhiges Lied überwiegend mit Glockenspiel und Vogelgezwitscher



Der Gesamtwert ist schwer zu sagen, nach meiner Internetrecherche liegt er bei weit über 50,00 €.

Fazit:
Die Box gefällt mir sehr, sehr gut und ich freue mich riesig über die Sachen. Die Leuchte ist allerdings eindeutig im Mädchen-Design. Ich habe eine Box für Buben im Alter für 6-12 Monate bestellt. 

Mich persönlich stört die Farbigkeit nicht, da ich diese strenge Farbteilung sowieso nicht mag. Ich weiß aber, dass das viele stört. 
Mein älterer Sohn mag sehr die Farben rosa, pink und lila (noch), wie wahrscheinlich viele kleine Jungs in seinem Alter. Es sind ja auch schöne Farben... 
Auch wenn ich ihn nicht in diesen Farben kleide, muss man diese Farben ja nicht total aus seinem Umfeld verbannen. Also, warum nicht eine rosa Lampe mit Prinessinnen...
Ich bin sehr zufrieden und freue mich schon auf die nächste Box, hoffe aber, dass diese noch im März kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *