Freitag, 26. Juni 2015

KanaaN HDMI zu Composite Konverter

Von LEICKE Friends habe ich einen KanaaN HDMI zu Composite Konverter zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen.





Zum Produkt:

Der HDMI-zu-Composite/S-Video-Konverter von KanaaN ermöglicht es Ihnen, HDMI-Geräte wie zum Beispiel BluRay-Player, Spielekonsolen, Receiver oder PCs an ein älteres TV-Gerät ohne HDMI-Anschluss mittels Composite (Cinch Video, Audio r/l) oder S-Video anzuschließen. Zur Nutzung den Konverter einfach zwischen die zwei Geräte mit den entsprechenden Kabeln anschließen und am Konverter die Umschalter richtig einstellen (PAL/NTSC und Composite/S-Video).

- Geräte mit HDMI-Ausgang an ältere Geräte mit Composite/S-Video-Anschluss anschließen
- Optimiert für Nutzung am Röhren-TV und -Monitor
- Metallgehäuse
- NTSC und PAL
- Abmessungen: 160 x 90 x 30 mm
- Eingang 1 x HDMI
- Ausgang 1 x S-Video-Buchse, Composite (Cinch gelb/rot/weiß)
- Kompatible HDMI-Eingangsauflösung: 480p (60Hz), 576p (50Hz), 720p (50/60 Hz), 1080i (50/60 Hz), 1080p (50/60 Hz)




Lieferumfang
Konverter, Netzteil, Composite-Kabel 1 m, S-Video Kabel 1 m
Artikelnummer
KN40507

EAN
4050296405078





Meine Erfahrungen:
Der Konverter wird zusammen mit einem Netzteil, einem S-Video- und einem AV-Kabel (Composite/FBAS und Audio) und einer kurzen Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch geliefert. Der Konverter ist sehr gut verarbeitet. Er besteht aus einem schweren und relativ großen Gehäuse. Das Gerät ist sehr schön verarbeitet. Nur die Anschlussleitung des Netzteils ist mit ungefähr 75 cm definitv zu kurz. Auch das AV-Kabel könnte länger sein.

Ich habe den Konverter zum Anschluss meines Amazon FireTV-Sticks und eines Raspberry Pi an meinem alten Röhrenfernseher genutzt. Die Inbetriebnahme ist sehr einfach. Zuerst werden die ausgeschalteten Geräte mit dem Konverter verbunden. Anschließend wird der Konverter unter Spannung gesetzt. Zum Schluss schaltet man die anderen Geräte ein.

Da mein Fernseher nur einen PAL-FBAS-Eingang besitzt kann ich nichts über die Bildqualität unter S-Video bzw. unter NTSC aussagen. Die Bildqualität mit PAL-FBAS ist allerdings sehr gut für diese Signalform. Auch die Tonqualität ist in Ordnung.


Mein Fazit:
Um neuere Geräte an einem alten Bildschirm zu betreiben ist dieser Konverter sehr gut geeignet. Einzig die zu kurzen Anschlussleitungen sollten überdacht werden.


Vielen Dank dass ich für den KanaaN HDMI zu Composite Konverter testen durfte...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *