Sonntag, 26. April 2015

Erben-Weine Weißweine

Vor einiger Zeit hat F.W.Langguth Erben GmbH & Co. KG 150 Tester für ihre neuen Weißweine gesucht. ich habe mich beworben und hatte Glück. Vor schon einer ganzen Weile habe ich mein Testpaket bekommen. Enthalten waren fünf unterschiedliche Weißweine:




Geschichte über F.W. Langguth und Erben Wein:
Im Jahre 1789 gründete Franz Wilhelm Langguth das Weinhaus an der Mosel.

Der Maßstab für die Qualität der Weine sind seit jeher die Trauben und das Lesegut aus den eigenen Weinbergen der Familie Franz Wilhelm Langguth. Unsere über Generationen gewachsene praktische Erfahrung im Weinbau und das tief verwurzelte Qualitätsbewusstsein eines traditionsreichen Weinbaubetriebes haben den Charakter des Weinhauses entscheidend geprägt. Dieser Leitgedanke überträgt sich auf die Zusammenarbeit mit unseren Winzern und Partnern und spiegelt sich letztlich in unserem gesamten Angebot von Weinen wider.

Die Erben Weine zählen zu den erfolgreichsten Weinen der Familie Franz Wilhelm Langguth und sind Festtagsweine par excellence. Ihre bekanntesten und beliebtesten Vertreter der Erben Weine sind Erben Spätlese und Erben Dornfelder. Kontinuität im Qualitätsstreben, aber auch Mut zu Veränderungen, sind die Basis für den Erfolg.


Erben Riesling Halbtrocken
Zum Produkt:
Erben Riesling verfügt über eine klare, frische Säurestruktur. Seine feinen Fruchtaromen erinnern an tropische Früchte. Das Bukett ist mineralisch geprägt mit guter Länge. Durch seine halbtrockene Art der ideale Begleiter der leichten, modernen Küche und beschwingter Gemütlichkeit.




Genießen Sie diesen Wein mit Ihren Liebe an lauen Sommernächten.
Alkoholgehalt: 11,0% vol.
Anbaugebiet: Rheinhessen, Deutschland
Geschmack: Halbtrocken
empfohlene Trinktemperatur: 11 - 13°C
Ideal zu: leichte Küche
Restzucker: 17,0 g/l
Säure: 7,5 g/l
Preis je Flasche: 3,99 €


Erben Grauburgunder Trocken

Zum Produkt: 
Erben Grauburgunder hat eine ausgewogene Struktur von Aprikosen-, Grapefruit- und Ananasaromen. Idealer Begleiter zu gebratenem Seefisch, hellem Fleisch, Braten und reifem Käse.

Erben Wein der Festagswein. Erben Weine sind Festtagsweine par excellence!




Alkoholgehalt: 12,0% vol.
Anbaugebiet: Pfalz, Deutschland
Geschmack: Trocken
empfohlene Trinktemperatur: 8 - 10°C
Ideal zu: gebratenem Seefisch, Geflügel, Braten, reifem Käse
Restzucker: 7,0 g/l
Säure: 6,0 g/l
Preis je Flasche: 3,99 €

Erben Kabinett Lieblich nur 8,5% Vol.


Zum Produkt:
Erben Weine sind Festtagsweine par excellence! Mit diesem Wein haben Sie immer den perfekten Begleiter für viele Anlässe.

Dezent-herzhaft, milder blumiger Geschmack mit feinen Fruchtaromen und nur 8,5% Vol. Alkohol. Erben Kabinett ist der perfekte Begleiter zu Vorspeisen, Geflügel, hellem Fleisch, Käse.


Alkoholgehalt: 8,5% vol.
Anbaugebiet: Rheinhessen, Deutschland
Geschmack: Mild / Lieblich
empfohlene Trinktemperatur: 11 - 13°C
Ideal zu: Vorspeisen, Geflügel, hellem Fleisch, Käse
Restzucker: 37,0 g/l
Säure: 6,5 g/l
Preis je Flasche: 3,99 €
Brennwert je 100 ml: 276 kJ / 66 kcal


Erben Müller-Thurgau (Rivaner) Fruchtig Süß

Zum Produkt: 
Erben Weine sind Festtagsweine par excellence! Mit diesem Wein haben Sie immer den perfekten Begleiter für viele Anlässe.

Dieser Erben Müller-Thurgau (Rivaner) besticht durch seine betonte Fruchtsüße und angenehme Säure. Er harmoniert perfekt zu Desserts und Eisvariationen.




Alkoholgehalt: 8,5% vol.
Anbaugebiet: Mosel, Deutschland
Geschmack: Süß
empfohlene Trinktemperatur: 8 - 10°C
Ideal zu: Vorspeisen, Geflügel, hellem Fleisch, Käse
Restzucker: 60,0 g/l
Säure: 5,5 g/l
Preis je Flasche: 3,99 €


Erben Spätlese Feinfruchtig

Zum Produkt:
Erben Spätlese hat ein ausgeprägtes und herzhaftes Fruchtaroma. Dieser Wein überzeugt durch sein feines Spiel von Säure und Fruchtigkeit. Idealer Begleiter zu Käse, Dessert, auch zu Wild, Geflügel und würzigem Ragout. Immer in geselliger Runde.




Alkoholgehalt: 9,5% vol.
Anbaugebiet: Rheinhessen, Deutschland
Geschmack: Mild / Lieblich
empfohlene Trinktemperatur: 11 - 13°C
Ideal zu: Käse, Dessert, Wild, Geflügel, würzigem Ragout
Restzucker: 50,0 g/l
Säure: 6,5 g/l
Preis je Flasche: 3,99 €

Meine Erfahrungen:
Meine bisherigen Berührungspunkte mit Erben-Weinen waren immer bei Feierlichkeiten bei meinem Onkel. Sei es Geburtstag, Weihnachten, oder sonstige Feierlichkeiten, bei ihm gab es immer Erben-Wein Spätlese. Ich muss sagen, in geselliger Runde hat mir dieser immer sehr gut geschmeckt. Doch nun im Test ist er mir etwas zu lieblich. Auch der Müller Thurgau ist mir einfach zu süß. Für mich würde ich diese Weine auf keinen Fall besorgen, doch sie passen zum Beispiel perfekt in die Wein-Favouriten meiner Mama oder auch meines Onkels. Auch meine Schwester würde eher zu diesen Sorten greifen.

Kabinett schmeckt mir sehr gut, ist sehr fruchtig, aber auch recht süßlich. Er ist aber angenehm leicht und ein toller Wein für laue Sommernächte auf der Terrasse.

Auch der Grauburgunder hat mir gut geschmeckt, doch er war mir persönlich zu wenig fruchtig. Bei ihm ist mir aufgefallen, dass man zwingend auf die richtige Temperatur achten muss. Ist er zu kalt, schmeckt er eher wässrig und wenig intensiv.

Der Riesling hat es mir ziemlich angetan. Ich bin sicher kein großer Weinkenner, daher trinke ich sehr oft Riesling oder einen Grauburgunder, da man da mit meinem Geschmack nicht viel falsch machen kann. Doch Riesling und Riesling können ein meilenweiter Unterschied sein. Der Erben-Riesling ist sehr intensiv fruchtig und wenig süß - für mich der perfekte Wein. Da wir mit Weißwein aktuell nicht gerade üppig ausgestattet sind, werde ich unseren Bestand demnächst mit Erben Riesling auffüllen.



Getestet haben wir die Weine mit zwei guten Freunden. Zum Teil haben wir die Weine im Freien genossen, zum Teil mussten wir dann nach drinnen umziehen - in jedem Fall hatten wir einen sehr netten Abend.

Mein Fazit:
Generell empfinde ich die Erben-Weißweine als sehr schmackhaft. Und wenn man den Preis betrachtet, bekommt man für etwa 4 € pro Flasche einen hochwertigen Wein zu einem guten Preis. Ich würde sicherlich nicht alle Sorten nachkaufen, aber das hängt sehr stark vom persönlichen Geschmack ab. 
Vielen Dank an Erben-Weine für diesen feinen Test...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *