Sonntag, 16. November 2014

Kochabend mit PAART und Hello Fresh

Dank PAART und Hello Fresh hatte ich einen sehr netten Kochabend mit Familie und Freunden. Am Freitag wurde die Hello Fresh Partybox für sechs Personen pünktlich von UPS angeliefert.
Leider war sie ziemlich kaputt und ich hatte Sorge, dass etwas fehlt, aber nach Überprüfung der Zutaten scheint alles vorhanden zu sein.



Kaum angekommen, waren auch schon ein paar kleine Helferlein zur Stelle:



Der dann doch vollständige Inhalt:



Mit Essen soll man eigentlich nicht spielen - heute doch ein bisschen:



Alles vorbereitet, nun kann es losgehen:



Es wurde geschält, geputzt, geschnippelt, gehackt, gelacht, gebraten, gekocht, gerührt, getrunken, püriert...





Und das ist dabei herausgekommen:





Oh weh, was für ein Schlachtfeld...




Für alle Gäste gab es einen Hello Fresh Gutschein. Ein solches Event will wiederholt werden...


Beim Sichten der Fotos ist mir aufgefallen, dass zwei Gäste nie abgelichtet wurden - meine Mama und ich selbst... Ich war wohl etwas viel mit der Organisation beschäftigt und meine Mama hat sich aus dem Küchentrubel herausgehalten und war hauptsächlich für die kleinen fleißigen Helferlein da...



Mein Fazit:
Wir hatten einen sehr lustigen Abend und ein feines Essen. Ich persönlich habe mich als Vegetarier ja besonders gefreut, dass es eine vegetarische Box war. Ich hatte schon ein wenig Sorge, dass ich gar nicht mitessen kann ;-)
Die Zutaten sind in der Qualität sehr gut, frisch und in der exakt bemessenen Menge bei uns angekommen. In der Box lag die Rezeptkarte. Auf dieser ist die Zubereitung des Gerichtes in einzelnen Schritten gut verständlich erklärt und selbst selten-Kocher dürften damit keine Probleme haben.

Wir waren insgesamt fünf Erwachsene, eine Freundin hat mir leider kurzfristig wegen Krankheit abgesagt. Dafür hatten wir noch drei kleine Helferlein, die fast noch mehr Spaß wie wir hatten und auch fleißig mitgegessen haben. Selbst das Gemüse-Problem-Kind meiner Freundin hat eine ordentliche Portion gegessen - es geht doch nichts über gemeinschaftliches Kochen...

Die Menge war sehr ausreichend bemessen. Wir haben alle ordentlich zugeschlagen, selbst die Kinder waren sehr gute Esser und wir hatten noch reichlich übrig. Ich glaube wir hätten noch zwei bis drei Personen verköstigen können...

Allerdings erschien mir der Preis für 11 € pro Person/Gericht relativ hoch.

Als regelmäßiges Abo wäre mir die Box etwas zu teuer, jedoch hin und wieder fände ich die Box zur Abwechslung oder zur Ergänzung der Kochvielfalt sehr interessant. Man verfällt ja doch oft in seine Kochgewohnheiten...

Die Partybox finde ich eine tolle Idee, die sollte auf jeden Fall in das Sortiment von Hello Fresh aufgenommen werden. 

Vielen Dank an PAART und Hello Fresh für diesen lustigen und kulinarischen Abend...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *